Sechs Feuerwehranwärter bestehen Truppmann Ausbildung
Übergabe der Teilnahme-Urkunde auf dem Amtsfeuerwehrfest in Gülzow „Für uns als Feuerwehr ein Tag der Freude. Denn damit rücken sechs hervorragend ausgebildete Anwärter in die aktive Wehr der Freiwilligen Feuerwehr Kuddewörde nach!“, zeigt sich Wehrführer Uwe Wöbb sichtlich begeistert. Nach einer umfassenden Ausbildung von 75 Stunden, die in den letzten Wochen absolviert wurde, dürfen sich nun sechs Kameraderadinnenn und Kameraden Feuerwehrmann bzw. Feuerwehrfrau nennen. Yannick...

Einsatz Nr. 27 FEU 00 brennt LKW auf BAB24 und Folgeeinsatz Um 10:05 Uhr wurden wir auf die BAB24 alarmiert. Auf Höhe Möhnsen brannte ein LKW-Anhänger. Ursache war ein PKW, der sich unter den Anhänger des LKWs geschoben hatte und diesen dadurch in Brand setzte. Wir rückten mit 11 Mann zum Einsatzort aus & löschten den Brand zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Kasseburg & Feuerwehr Schwarzenbek. Auf der Rückfahrt kam es dann direkt zu einem Folgeeinsatz auf der B207 Auffahrt...
Am heutigen Nachmittag wurde die FF Kuddewörde zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Kasseburg um 16:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B404 alarmiert. Ein Motorrad war mit einem PKW kollidiert, der Fahrer des Motorrads war unter dem PKW eingeklemmt. Bei unserem Eintreffen hatten Ersthelfer den Fahrer bereits gerettet. Wir sperrten im Auftrag der Polizei die B404, unterstützten bei der Patientenversorgung und bei den umfangreichen Aufräumarbeiten. Neben der Feuerwehr waren die Polizei,...
Das heutige Unwetter ging auch an der FF Kuddewörde nicht ohne Einsatz vorbei. Um 19:05 Uhr wurden wir alarmiert. Am Klehf wurde eine größere Eiche durch einen Blitz beschädigt. Nach Einschätzung der Lage wurde keine weitere Gefährdung festgestellt, der heruntergefallene Teil des Baumes wurde so weit zersägt das eine gefahrlose Begehung des betroffenen Grundstücks wieder möglich ist. Damit war der Einsatz beendet, die restlichen Arbeiten wird eine Privatfirma übernehmen.
So lautete heute um 09:32 das Einsatzstichwort. Zusammen mit den Wehren aus Kasseburg, Möhnsen und Havekost wurden wir in die Sachsenwaldstraße nach Möhnsen alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein PKW verunfallt und in den Graben gerutscht war. Glücklicherweise wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Die Straße wurde zeitweise gesperrt.
Am 31.03. wurden wir um 14:00 Uhr in den Dahmker Weg gerufen. Dort hatte eine Bürgerin einen Riss in einem großen Baum entdeckt. Nach Erkundung der Lage wurde durch uns die Straße gesperrt und mit Hilfe der Drehleiter Kameraden der Feuerwehr Schwarzenbek sowie der Freiwillige Feuerwehr Hamfelde-Dahmker der Baum gesichert und anschließend gefällt.
Wir stellen vor: das neue Löschfahrzeug der Feuerwehr Kuddewörde

Einsatz 22: FEU 3
Einsatz Nr. 22 Am späten Freitagabend wurde ein Kamerad der FF Kuddewörde im Rahmen der Technischen Einsatzleitung zu einem FEU3 nach Roseburg alarmiert. Der Kamerad rückte mit dem MZF aus und wurde in Roseburg führungsunterstützend tätig.

Nachdem wir am Vormittag bereits eine ausgefallene Pumpe an der Grander Mühle wieder in Stand gesetzt haben, folgte um 12:03 Uhr die Alarmierung zu Einsatz 21. In der Möllner Straße drohte ein Baum zu fallen - so das Einsatzstichwort. Nach Erkundung der Lage konnten wir wieder einrücken, da hier kein Einsatz durch uns nötig war.

Mehr anzeigen